Ueber uns/ Kontakt

Zunderpilz-Pilz-Zucht

Alles fing an mit zwei mittelgrossen Stücken Holz, die mit Pilzmizel beimpft worden waren. Ich legte die Hölzer drei Tage in ein grosses Wasserbecken, nahm sie heraus, schlug sie einmal kräftig auf den Boden und stellte sie dann an in einen feuchten Raum mit viel Schatten und ein bisschen Sonne.

Täglich wässerte ich die Hölzer, doch manchmal vergass ich es auch. Als ich wieder daran dachte, wurde ich überrascht. überall schossen kleine Babypilze aus dem Holz, Shitake, ein wertvoller Pilz, den die Asiaten seit Jahrhunderten züchten und essen. Wertvolle Eiweisse enthält er und er enthält krebshemmende Substanzen.

Einen Tag später hatten die Babys schon 4 cm Durchmesser und noch ein Tag später schon 6cm! Ich hatte Hunger, doch dann überkamen mich Zweifel. Ob die wohl wirklich essbar sind? Ich fand es heraus, sie mundeten und ich lebe noch: und zwar gesünder dank den krebshemmenden Substanzen im Shitake.

Im kommenden Jahr planen wir nun einen Pilzkurs, in dem man alles Mögliche über Pilze erfahren kann und in dem wir verschiedene Hölzer beimpfen werden, so dass alle Kursteilnehmer ein paar Monate später ihre eigenen Pilze ernten können.

Dass die Steinzeitmenschen Pilze assen, kann man annehmen. Vermutlich kannten sie auch all die verschiedenen Heilwirkungen von Pilzen. In Asien ist dieses urzeitliche Wissen lebendig geblieben und hilft mit, Menschen gesund zu erhalten und zu heilen. Was die wenigsten wissen: All die Speise- und Heilpilze, die die Asiaten kennen, wachsen auch bei uns!

Wir möchten mithelfen, die steinzeitliche Gesundheit dank Pilzen wiederzubeleben.

Auch für die experimentelle Archäologie ist das Thema Pilzzucht von Interesse: Zumindest in der Jungsteinzeit, als die Menschen sesshaft wurden, ist es wahrscheinlich, dass sie auch Pilze züchteten.

Wir streben auch an, echte Zunderpilze zu züchten. Unsere Kursteilnehmer könnten diese dann gleich frisch ernten, um daraus Zunderpilzlappen herzustellen.

Bilder

Shitake zweiter Tag
Shitake zweiter Tag
Shitake sechster Tag
Shitake sechster Tag